Aktuelles

03.05.2022 Ausstellungseröffnung DURCHGEHEN

17.00-20.00 Kleingasse 6-18, 1030 Wien

die Ausstellung ist jederzeit zugänglich!

April - Juni 2022 Ausstellung Mandnusenschatz

in der vitrina GAGA Gassengalerie Gebrüder Langgasse 14, 1150

fullsizeoutput_3cc9_edited.jpg
durchgehen_einladungmai22.jpg
IMG_8537.JPG

12. Juni 2021 um 17:30 Uhr Literatursalon im BÖS-Atelier
Lesung: Claudia Bitter – Helwig Brunner – Stefan Schmitzer.
Moderation: Brigitta Höpler

Track 5 Sonderpreis der Schule für Dichtung 2021

für das Hörspiel "Der Konkrettich und der Kranich ohne Kran"

von Claudia Bitter und Gabriel Schett  

Schule für Dichtung

Ö1

14.09.2020-30.06.2021 Die Sprache der Dinge:

Ausstellung, Literaturhaus Wien

www.literaturhaus.at

Foto_ ORF_Joseph Schimmer

Foto: ORF/Joseph Schimmer

Jahrbuch-034.jpg

©Literaturhaus Wien

Foto: Lukas Dostal

„Ich möchte was Schönes träumen“

Videogedicht zur Herta Müller Ausstellung „wenn man spricht ist immer jetzt – sonst nicht“ Kunstforum Bank Austria 2021: www.youtube.com

April 2020 Roman Kennzeichnung

 

www.klever-verlag.com

Rezension von Dominika Meindl: www.falter.at

Rezension von Sabine Dengscherz: www.literaturhaus.at

zu Gast bei Literatur im Dorf, Gespräch mit Silvana Steinbacher: www.dorftv.at
Coronalesung mit Günter Kaindlstorfer: www.youtube.com

Buchvorstellung mit einer Lesung von Maria Hofstätter: www.youtube.com

Lesung und Gespräch mit Ralph Klever: StifterHaus-Podcast

Kennzeichnung Roman von Claudia Bitter 2020
Startseite Claudia Bitter